Kategorie-Archiv: Allgemein

Traumhafter Aufenthalt im The Leela Palace, New Delhi

Obwohl Delhi nicht an einem
Während Delhi bietet sicherlich seinen fairen Anteil an luxuriösen Fünf-Sterne-Hotels, die wirklich hervorragend sind, gibt es nicht viele, die auffallen. The Leela Palace ist jedoch einer dieser seltenen Beispiele.
Wir haben nach Delhi als Ausgangspunkt kommen nach Indien zu erkunden und eine Tour zum Taj Mahal zu tun und wollte an einer der besten Adressen der Stadt bleiben. Wir haben auf jeden Fall wissen, dass unser Aufenthalt wäre angenehm, aber unsere Erwartungen wurden bei weitem übertroffen worden.

Alles begann mit einer sehr günstigen Flughafen abholen und zu übertragen. Wir haben von einem Mitarbeiter Leela Palace Recht begrüßt worden, wenn wir aus der Ankunftshalle am Flughafen Delhi gekommen und wurden dann zum Hotel in einem ganz neuen 5er BMW mit einem Erfrischungstuch und etwas Mineralwasser ausgestattet chauffiert.

Nach einer kurzen Fahrt von nur etwa 10-15 Minuten erreichten wir das Hotel und sofort im Gegensatz zu der Hektik der Stadt Neu-Delhi tauchte in einer Oase der Ruhe und Gelassenheit. Was dann schon den Unterschied gemacht. Beim Aussteigen aus dem Auto, wir wurden wie Könige behandelt und erhielt einen roten Punkt auf der Stirn, die angeblich für die Gesundheit und Glück, aber auch eine Halskette aus Blumen zu gewährleisten ist. Der Check-in ist dann bequem in unserem Zimmer gemacht worden, und nur kurze Zeit später wurden wir mit einem schönen Cappuccino ergänzt und frisch gepressten Orangensaft.

Das Hotel
The Leela Palace, Neu-Delhi ist eines der acht Eigenschaften der Leela-Gruppe in Indien. Es ist geplant, in anderen Teilen der Welt schnell zu erweitern. Das Hotel liegt in einer sehr sicheren Lage im Diplomatenviertel von Neu-Delhi, und wir haben zu jeder Zeit sehr sicher gefühlt. Trotz seines jungen Alters von weniger als vier Jahren hat das Leela Palace mehr als 70 Staats- und Regierungschefs aus aller Welt statt.

Es dient 254 Zimmer und Suiten und während die Zimmer sind hervorragend als solche schon sind die Suiten einfach atemberaubend. Einige von ihnen bieten sogar einen eigenen Pool – ja, mit eigenem Pool in Ihrer Suite.
Der Service war einwandfrei und war immer sehr freundlich und aufmerksam war während unserer zwei Nächte bleiben, sei es im Restaurant oder Zimmerservice oder beim Check-in / Check-out. Man hat das Gefühl, dass das Personal ist hier arbeiten bereits seit langer Zeit und sie sind wirklich gut ausgebildet. Die Mitarbeiter, die ich nie zuvor gesehen wissentlich kannte mich mit meinem Namen (und es könnten auch auf die korrekte Schreibweise ist, was eine Seltenheit in meinem Fall ist).

Die Gründer Chittarath Poovakkatt Krishnan Nair Prämisse war etwas, das in „Gast ist Gott“ übersetzt, und Sie können sicherlich das Gefühl, dass jeder Mitarbeiter von Leela lebt von dieser Annahme. Service und Gastfreundlichkeit in allen Bereichen des Hotels, sei es die Restaurants, die SPA, Hauswirtschaft oder der Empfang ist wirklich unübertroffen.

Die Zimmer und Suiten

Wir sind an einem Grand Deluxe Zimmer, die mit purem Luxus, sehr gut mit einem großen LCD-Bildschirm ausgestattet, luxuriöse Teppiche und einem riesigen kräftige Dusche im Bad beeindruckt geblieben. Das Zimmer macht auch optisch sehr ansprechend mit beeindruckender Ausstattung, state-of-the-art Annehmlichkeiten, und diese Art von Zimmer bietet eine eindrucksvolle Aussicht auf die Skyline der Stadt. Obwohl wir nicht genau das Zimmer klein mit 550 Quadratfuß (51m²) nennen, das ist in der Tat das kleinste Zimmer Sie im The Leela Palace buchen können. Wenn Sie vorhaben, ein wenig mehr auszugeben, werden die weiteren Optionen sind Premier Room, Grand Premier-Zimmer Royal Premier Zimmer, das noch größer bietet einen weiten Blick auf die Natur und weichen Grüns im Palast sind.
Dann gibt es eine Vielzahl von Suiten zur Auswahl, wenn Sie in noch mehr Luxus gönnen möchten. Die Grande Suite mit Pool beispielsweise künstlerisch in einem großen indischen Thema mit vom Boden bis zur Decke reichenden Säulen, atemberaubenden Bögen und einen privaten Pool bietet ein unvergleichliches Erlebnis konzipiert. Klar das Highlight dieser Suite ist die offen Himmel Tauchbecken, die mit Jacuzzi kommt und kann mit einem Sitzbereich rund temperiert.

Royal Club Zimmer in der 8. und 9. Etage sowie alle Suiten bieten Zugang zur Royal Club Lounge mit kostenlosem fünf Lebensmittel- und Getränkepräsentationen, kostenlose Nutzung von Sitzungssaal bis zu 2 Stunden pro Aufenthalt, Spa-Stil Duschköpfe, kostenlosen Flughafen-Transfer , eine exklusive Concierge und fein geschnitzte Holzmöbel.
Dies ist nur durch die Präsidentensuite, die acht Zimmer des unermüdlichen Opulenz verfügt gekrönt. 24-Stunden-Butler-Service, ein privates Arbeitszimmer, Esszimmer und einen Fitnessraum und nicht zuletzt Rolls Royce Transfers, die zu enthalten sind.

Das Spa und Pool

Die SPA vom Leela Palace angeboten wird, ein Weltklasse-Anlage von Jeffrey A. Wilkes in Zusammenarbeit mit weltweit führenden Unternehmen ESPA konzipiert. Mit den besten europäischen, orientalischen und Ayurveda-Therapien nur mit den reinsten natürlichen Inhaltsstoffen die Spa ist ein weiteres Highlight des Hotels. Der Spa-Bereich verfügt über zwei Behandlungsstufen mit einem Café, Ruheraum, Fitnessraum, Dachterrasse und Sauna, Dampfbad, und tränken Zimmer.
Auf der Dachterrasse finden Sie auch einen atemberaubenden Infinity-Pool bietet einen atemberaubenden Blick und entspannen Sie mit einem Drink oder zwei oder gelegentlich schwimmen gehen. Hinweis: Während der Winterzeit, um beruhigend Temperaturen erhitzt ist der Pool, so dass auch im Januar, wo die Temperaturen in den einstelligen Bereich fallen Celsius, Schwimmen ist möglich und angenehm.

Speise-

Das Frühstück wird im Restaurant Qube, das nur eine von fünf verschiedenen Optionen, die köstliche Gerichte der japanischen Küche serviert wird vom indischen über die Französisch-Italienisch serviert. Es ist selbstverständlich, dass natürlich gibt es eine exquisite Bar, wo Kenner kann eine feine Zigarre mit einem guten Glas Whisky aus einer ausgewählten Sammlung genießen.
The Leela Palace New Delhi auch behauptet, das teuerste Getränk der Welt mit rund 1’300’000.- Rupien, die rund $ 22’000 USD konvertiert Preis zu dienen. Sofar sie drei von ihnen wurden wir von der Leiter PR und Marketing Deepti Uppal erzählte verkauft.

Abschluss
The Leela Palace New Delhi ist nicht nur sich von der luxuriösesten Hotels in Delhi oder Indien, aber es kann leicht mit anderen herausragenden Eigenschaften auf der ganzen Welt konkurrieren. Was sie auszeichnet von anderen Hotels ist wirklich das extrem hohe Niveau an Service und Gastfreundschaft, die wir erleben. Wir haben noch nicht einen einzigen Punkt gefunden, während unseres Aufenthaltes zu kritisieren und voll genossen alle Annehmlichkeiten, von der Infinity-Pool auf der Dachterrasse auf die SPA und die Restaurants. Nicht zuletzt das perfekt ausgebildete und hoch motivierte Mitarbeiter haben unseren Aufenthalt wirklich außergewöhnlich.

Room rates at The Leela Palace, New Delhi start from Rs. 11050 (~$179 USD) + Tax per room per night.

Check out their Website, Facebook, Instagram and Twitter too!

Wir sind dann mal weg…

Sooo… Heute ist also der große Tag, an dem wir unsere Weltreise beginnen.
Die letzten Wochen und Monate war der Kopf voll mit Planung für diesen (und die folgenden) Tage.
Vormittags sind wir also mit dem Bus von Konstanz nach Stuttgart gefahren und haben uns dort in der Königstraße und
auf dem Wasen – dem schwäbischen Oktoberfest – die Zeit vertrieben.
Ein ganz guter Start wie wir finden :-)
Ein paar Bilder anbei…

In ca. 2 Stunden startet unser Flug nach Istanbul. Das nächste Update kommt dann aus der Türkei, mit vielen weiteren
Bildern :-)